SNF: Gleichstellungsbeitrag

Der Gleichstellungsbeitrag richtet sich an vom SNF geförderte Nachwuchswissenschaftlerinnen. Mit dem Beitrag wird ihnen zusätzlich individuelle und flexible Unterstützung für die Karriereentwicklung ermöglicht. Eine berechtigte Person erhält pro 12 Monate bewilligte Projektlaufzeit einen Beitrag von 1‘000 Franken. Mit dem Beitrag können karriereunterstützende, nicht aber familienunterstützende Massnahmen finanziert werden.

Kontakt

Geschäftsstelle der Forschungskommission
Dr. Stefan Graf
Mail: Stefan.Graf@unisg.ch
Fon: +41 (0)71 224 2879

Bewerbungsverfahren

jederzeit

Webseite

snf.ch

Länder

Schweiz

Stufe

Doktorierende, Forschende mit Promotion

Förderarten

Stipendien / Personalkosten, Projekte

Budget

1'000 CHF pro Jahr

Aktualisiert am

09.08.2016

Fehler melden