Humboldt-Forschungsstipendium für Postdoktoranden

Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aller Nationen und aller Fachgebiete können sich jederzeit direkt bei der Alexander von Humboldt-Stiftung bewerben. Die Humboldt-Stiftung vergibt jährlich ca. 500 Humboldt-Forschungsstipendien für Postdoktoranden und erfahrene Wissenschaftler.
Der Gastgeber / die Gastgeberin muss ein(e) von der Humboldt-Stiftung früher geförderte(r) ausländische(r) Wissenschaftler(in) (Forschungsstipendiat(in) oder Forschungspreisträger(in)) sein.

Kontakt

Alexander von Humboldt-Stiftung
Auswahlabteilung
Jean-Paul-Str. 12
DE-53173 Bonn
Deutschland

Fax: 0228-833 212
Mail: info@avh.de

Bewerbungsverfahren

Anträge können jederzeit eingereicht werden.

Webseite

humboldt-foundation.de

Dauer

6-24 Monate

Länder

Deutschland

Stufe

Forschende mit Promotion

Förderarten

Stipendien / Personalkosten

Budget

Die Stipendienhöhe beträgt monatlich 2.650,- Euro. Darin enthalten sind eine Mobilitätspauschale sowie ein Beitrag zur Kranken- und Haftpflichtversicherung.

Aktualisiert am

09.08.2016

Fehler melden