GI-Dissertationspreis

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) vergibt gemeinsam mit der Schweizer Informatik Gesellschaft (SI), der Österreichischen Computergesellschaft (OCG) und dem German Chapter of the ACM (GChACM) (im folgenden "beteiligte Gesellschaften" genannt) jährlich einen Preis für eine hervorragende Dissertation (GI-Dissertationspreis). Die Dissertation muss in der Informatik angesiedelt sein. Hierzu zählen nicht nur Arbeiten, die einen Fortschritt für die Informatik bedeuten, sondern auch Arbeiten aus den Anwendungen der Informatik in anderen Disziplinen und Arbeiten, die die Wechselwirkungen zwischen Informatik und Gesellschaft untersuchen.

Kontakt

Professor Steffen Hölldobler
Technische Universität Dresden
Fakultät Informatik
D-01062 Dresden

E-Mail: sh@inf.tu-dresden.de

Antragstellung

Die Antragsstellung erfolgt elektronisch über die Website: http://www.wv.inf.tu-dresden.de/GIDiss/

Bewerbungsverfahren

Anträge können jährlich jeweils bis zum 15. Februar eingereicht werden.

Webseite

gi.de

Stufe

Doktorierende, Forschende mit Promotion

Nächste Einreichfristen

15.02.2017
15.02.2018
15.02.2019

Förderarten

Preise und Auszeichnungen

Budget

5000 Euro

Aktualisiert am

08.08.2017

Fehler melden