John F. Kennedy-Gedächtnis-Stipendien (Harvard)

Die Bewerberinnen und Bewerber sollten deutlich machen, dass ein Aufenthalt am CES der Harvard University für das Forschungsvorhaben, das sich mit europäischen, transatlantischen und/oder US-amerikanischen Themen beschäftigt, von vorrangiger Bedeutung ist. Von den Fellows wird eine Teilnahme an den Aktivitäten und Programmen des CES erwartet. Dies schliesst einen aktiven Austausch mit dem Lehrkörper, anderen Fellows und den Studierenden vor Ort ein.

Das Stipendium umfasst folgende Leistungen:
- Ein Stipendium von 60,000 US-Dollar für die Gesamtlaufzeit (10 Monate)
- Einen Kinderzuschlag von 5,000 US-Dollar für jedes begleitende Kind (für bis zu 3 Kinder)
- Zuschuss zu Kinderbetreuungskosten
- Reisekostenzuschuss
- Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung

Antragstellung

Bewerbungstermin: 15. November 2016

Webseite

daad.de

Dauer

10 Monate für den Zeitraum vom 01. September 2016 bis 30. Juni 2017

Länder

Vereinigte Staaten von Amerika

Stufe

Forschende mit Promotion

Förderarten

Stipendien / Personalkosten, Reisekosten

Budget

60'000 USD

Aktualisiert am

09.08.2016

Fehler melden