Janggen-Pöhn-Stiftung

Die Janggen-Pöhn Stiftung hat zum Zweck, jungen Schweizerinnen und Schweizern, die bereits über einen akademischen Master-Abschluss, die weitere wissenschaftliche Ausbildung zu ermöglichen.
Im Hinblick auf die wachsende Anzahl gut qualifizierter Bewerberinnen und Bewerber und die begrenzten finanziellen Mittel der Stiftung war der Stiftungsrat in den letzten Jahren gezwungen, von seinem Ermessen in zunehmend restriktiver Weise Gebrauch zu machen und sich bei der Zusprechung von Stipendien auf solche Bewerberinnen und Bewerber zu konzentrieren, die für eine akademische Laufbahn in Frage kommen oder sonstwie wirklich hervorragende wissenschaftliche Leistungen versprechen.

Ein akademischer Master-Abschluss wird vorausgesetzt. Der Stipendiat darf zudem nicht älter als 32jährig sein.

Webseite

janggen-poehn.ch

Nationalität

Schweiz

Länder

Schweiz

Stufe

Doktorierende, Forschende mit Promotion

Förderarten

Stipendien / Personalkosten

Aktualisiert am

12.10.2017

Fehler melden