Hanns-Seidel-Stiftung

Bewerben können sich Studierende der wissenschaftlichen Hochschulen und Fachhochschulen der ganzen Bundesrepublik Deutschland. Auslandsaufenthalte werden nach Ablauf eines Probe- oder Grundförderjahres unterstützt. Antragsberechtigt sind Studierende aller Fachrichtungen, sowie auch Graduierte, deren Promotion einen Beitrag zur wissenschaftlichen Forschung erwarten lassen. Weitere Kriterien: unter 32 Jahren alt, kein Zweitstudium, reine Auslandsaufenthalte werden nicht gefördert.

Contact

Abteilung IV: Institut für Begabtenförderung
Leiter: Prof. Hans-Peter Niedermeier
E-Mail: niederm@hss.de
Telefon: 089 1258-300

Submission

Studierende (31. Mai und 30. November), Promotion (15. Januar und 15. Juli)

Website

hss.de

Nationality

Germany

Level of education

Assessment level, bachelor student, master student, PhD student

Funding Types

scholarships / personnel costs

Last update

25.04.2019

Found a mistake?